japanspitze-von-der-isarflut
  Unser C - Wurf
 

DER C – WURF       31.05.2014

Ein Mädel und zwei Buben hat unsere Samira heute um 13.07 Uhr auf die Welt gebracht.




Chika  -Weisheit               – wurde um 13.07 Uhr mit 226 Gramm geb.
Chiko - Pfeil                      – wurde um 13.30 Uhr mit 248 Gramm geb.
Chiaki- tausend Herbste wurde um 13.46 Uhr mit 228 Gramm geb.

 stammen aus der Verpaarung

          We- Sedso R’ Samira - von der Isarflut           Shiro„from the little Snowmens“

 beide Patella- Luxation frei (0 / 0)

 Samira und Welpen sind wohl auf und schlafen nach der anstrengenden Geburt und der ersten Nahrungsaufnahme fest und zufrieden.

              

 Genau wie beim A und B- Wurf, lässt es sich Oma Maya nicht nehmen, regelmäßig nach Samira und ihren Babys zu schauen, ob alles in Ordnung ist. „eben typisch Oma“


 

 Auch wir kontrollieren täglich, nämlich das Gewicht, um genau zu sehen wie viel unsere Hundewelpen zunehmen.



Das sie gut zunehmen sieht man schon am 2.Tag. Zufrieden und satt schlafen sich die Süßen  groß!
 



Der 4. Tag und das Gewicht und Fell wächst.

    



  Es ist der 7. Tag Babys und Mama sind wohlauf. Sie fühlen sich wohl und haben ein Gewicht von ca. 550 Gram.  Hauptbeschäftigung ist noch das Schlafen, gleich gefolgt vom Trinken.



                  
   

Es ist der 14. Tag und wie man auf den Bildern sieht, sind die kleinen sehr entspannt und entwickeln sich super. Sie haben die Augen geöffnet und krabbeln schon viel in ihrer Wurfkiste herum.   



     

 

 

Es ist der 19. Tag und unsere Eisbären sind ins Welpengitter umgezogen. Hier kümmert sich gerade Oma Maya um die kleinen und Samira schaut sich alles entspannt von draußen an. Maya ist sehr glücklich auch ins Welpengitter zu dürfen, sie liebt ihre Enkelkinder. In die Wurfkiste ist sie nicht gegangen, umso öfters liegt sie jetzt im Welpengitter. Wer es nicht genau weiß, würde nicht sehen wer die wahre Mama ist.

 


Hie kümmern sich Mama und Oma um die Kleinen gemeinsam, was unsere Eisbären sehr genießen. Sie finden es ganz toll zwei Mamas zu haben.



Am 25. Tag gab es den ersten Ausflug nach draußen, es war alles noch ungewöhnlich, aber das wird schon bald ändern.

 


  

Unser Iglu gefällt auch den C- Wurf, ein gutes Training für die spätere Transportbox, die bei uns auch schon zum Einsatz gekommen ist und gern zum schlafen benutzt wird.

 
 

  

 
  Heute waren schon 1 Besucher (4 Hits) hier!